Schachtsystem Röser Expert

Röser Expert ist ein innovatives Schachtsystem mit Drei-Punkt Lastausgleich. Drei Lastenübertragungselemente werden werkseitig in die unteren Aufstandflächen positionsgenau eingerüttelt und sind dadurch mit dem Bauteil fest verbunden. Nach dem Versetzen eines Schachtbauwerkes liegen die Lastenübertragungselemente so übereinander, dass drei Lastsäulen entstehen, über die die Last abgetragen und die Biegezugspannung in den Ringen vermindert wird.

Die Lastenübertragung ist somit statisch gewährleistet.

Röser Expert erfüllt höchste Ansprüche. Polyamid bildet als 2-Komponenten-Element die Basis, Polyurethan ist das ergänzende elastische Druckelement.

Das System zeichnet sich durch Kaltschlagzähigkeit, Dimensionsstabilität, Belastbarkeit und Elastizität aus. Die Materialien weisen einen hohen Druckverformungsrest, sowie extrem hohe Reißdehnung und Abriebfestigkeit bei sehr guter Kälteflexibilität im Minus-Bereich auf. Röser Expert Schachtteile halten Radlasten des Regelfahrzeugs SLW 60 nach DIN 1072 mit der erforderlichen Sicherheit problemlos stand.


Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Sichere Lastübertragung vom Konus bis zum Schachtunterteil durch positionsgenaue werkseitig eingerüttelte Lastenübertragungselemente
  • Standsichere und einfach zu versetzende Betonschächte auf der Baustelle
  • Kein Vermörteln auf der Baustelle
  • Biegezugspannungen bei der Lastübertragung werden vermieden
  • Wandstärke 150 mm

Lieferbar in Nennweite 1000 mm, 1200 mm, 1500 mm und 2000 mm!


Prospekt Röser Expert herunterladen

 


« zurück